Dieses letzte Schuljahr war ganz aufregend für die ganze Famlile, da unsere älteste Tochter ein Jahr im Ausland war. Das hatte sie schon lange vor. Irgendwie wollte sie schon als Baby, kaum dass sie krabbeln konnte, weg und die Welt sehen.

Wir haben lange recherchiert und alle Vor- und Nachteile der Organisationen gesammelt und sind dann schließlich beim Rotary Jugend Austausch gelandet.
Zu anderen Organisationen gibt es ein paar Unterschiede.

Girlande_basteln                Girlande_basteln02

Rotary macht den Austausch kostenfrei und die jeweiligen Jugendaustausch Leiter machen all ihre Arbeit ehrenamtlich. Das heißt, dass man keinerlei Gebühren zahlen muss, sondern nur den Flug, die Krankenversicherung und eventuelle Reisen, allerdings auch viel mehr Arbeit mit der Vorbereitung hat. Sogar das Taschengeld übernimmt Rotary. Allerdings nimmt jede Familie, die ein Kind in die weite Welt schickt, auch eines auf.
Man muss übrigens kein Rotarier sein, um am Austausch teilnehmen zu dürfen.

Zur Auswahl für diesen Austausch stehen mehr als 30 Länder, wobei man zwar 3 Wünsche angeben kann, aber keine Gewähr bekommt, dass man auch wirklich genau in seinem Wunschland landet. Nicht das Erlernen eines perfekten Englisch steht im Vordergrund, sondern Offenheit und Neugierde auf fremde Welten und Menschen. So kam unsere Tochter für 1 Jahr nach Brasilien. Um es vorweg zu nehmen: Sie hatte eine großartige Zeit und was man über das Jahr mitbekommen hat, hat sie die Offenheit und Fröhlichkeit der Brasilianer sehr genossen.

Girlande_basteln03

Am Wochenende kommt sie zurück und da muss ich wieder eine Girlande basteln, so wie ich das auch für Sonia, unsere mexikanische Austauschschülerin, gemacht habe.
Dafür kaufe ich farbige Klappkarten aus Buntpapier. Natürlich kann man auch einfach Tonpapier nehmen, aber die Karten haben schon das richtige Format und daher spart es Arbeit. Auf jede Karte zeichne ich einen Buchstaben und schneide ihn aus. Da ich kein Perfektionist bin, ist das auch ein bisschen krumm und schief, aber im Gesamtbild ist das egal.

Alle Buchstaben werden oben gelocht und zwar doppelt, auch das I. Sonst hängt es schief. Dann ziehe ich eine Paketschnur durch und nehme zwei Bambus Stöcke aus den Blumentöpfen, um die Girlande hoch zu halten. Natürlich kann man solche eine Girlande auch hervorragend für Geburtstage basteln.
Das geht wirklich schnell und einfach und sieht nett aus.